Debüt der Kammerakademie Potsdam in der Elbphilharmonie

17. August 2016

Fazil SayDie Kammerakademie Potsdam feiert am 10. April 2017 um 20 Uhr ihr Debüt im großen Saal der neu eröffneten Elbphilharmonie Hamburg. Das Konzert mit Fazil Say, einem der bedeutendsten Pianisten und Komponisten unserer Zeit, findet im Rahmen des Eröffnungsfestivals der Elbphilharmonie statt.

Als weiterer Meilenstein fügt sich die Einladung nach Hamburg in die großen Erfolge ein, die die KAP in den letzten Jahren für sich verbuchen konnte: Hierzu gehören u. a. die Auszeichnung mit dem ECHO Klassik 2015 als „Orchester des Jahres“, Einladungen zu den Wiener Festwochen und dem Internationalen Theaterfestival Hamburg sowie die Japan-Tournee zum „Folle Journée“ – einem der weltweit größten Klassik-Festivals – im Mai dieses Jahres.

Unter der Leitung von Antonello Manacorda zeigen Fazil Say und die Kammerakademie Potsdam bei ihrem gemeinsamen Konzert in der Elbphilharmonie, dass es auch in früheren Zeiten schon Komponisten gab, die sich von orientalischen Klängen und Stoffen faszinieren ließen. Fazil Say, der „Dämon und Derwisch am Flügel“, lebt die Einflüsse seiner türkischen Heimat in vollen Zügen aus und integriert sie auf faszinierende Weise in seine Kompositionen. Und auch sein entfesseltes Klavierspiel voller Witz, Improvisation und Spielfreude erzählt von der Mentalität seines Geburtslandes. Says Chamber Symphony ist gänzlich von türkischer Musik inspiriert und setzt sich sehr persönlich mit den heutigen Geschehnissen in seiner Heimat auseinander. Gleichzeitig machen klassische Moderne, Folklore und Jazz vor seiner Musik nicht halt – ein musikalischer Schmelztiegel.

Montag, 10. April 2017
20.00 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg/Großer Saal

Joseph Haydn
Ouvertüre zur Oper „Armida“ Hob. XXVIII:12
Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488
Fazil Say
Klavierkonzert Nr. 2 op. 4 „Silk Road“
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550

Fazil Say Klavier und Leitung
Antonello Manacorda Dirigent
Kammerakademie Potsdam


Das Konzert ist bereits am 12. März 2017 in der Reihe „Stars International“

im Nikolaisaal Potsdam zu hören!


Aufgrund der großen Nachfrage gibt es ein weiteres cialis deutschland Konzert in der Elbphilharmonie Hamburg am 23. Mai 2017! Tickets sind noch erhältlich!