Gastspiel 500 Jahre Reformation

Samstag, 14. Okt 2017

20.00 Uhr
Dresden, Frauenkirche

500 Jahre Reformation

Felix Mendelssohn Bartholdy
Ouvertüre aus dem Oratorium „Paulus“ op. 36
Sinfonie für Streicher Nr. 7 MWV N 7
Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 „Reformation“

Katja Riemann Sprecherin
Antonello Manacorda Leitung
Kammerakademie Potsdam

„Schauspielerin, Musikerin, Mensch“ heißt es auf Katja Riemanns Facebook-Seite. Die Grande Dame des deutschen Schauspiels zählt zu den wenigen wirklichen Stars des deutschsprachigen Kinofilms und ist insbesondere durch ihre herausragenden Charakterrollen bekannt. Dabei liebt sie zugleich die Musik und engagiert sich sozial. „Ich möchte mich nicht zwischen Schauspielerei und Musik entscheiden müssen“, hat sie einmal in einem Interview gesagt. Wie passend daher, dass sie in der Frauenkirche mit einem Programm zu Gast ist, das Wort und Klang vereint.

zurück zur Übersicht