Gastspiel Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Freitag, 24. Juni 2016

19.30 Uhr
Bleckede, Schlosshof

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Symphonic Klezmer von Paris bis Odessa

Orlowsky Trio
Kammerakademie Potsdam

Bereits seit Jahren ist das Trio um Klezmer-Star David Orlowsky ein gern gesehener Gast bei den Festspielen MV. 2016 sind die Musiker gleich zweimal zu Besuch: Auch open air im idyllischen Schlosshof in Bleckede präsentieren die ECHO-Klassik-Preisträger ihr neues Programm „Paris–Odessa“, eine farbenreiche Reise von Trondheim über Krakau bis hin nach Istanbul. Unterstützt werden sie von der Kammerakademie Potsdam.

zurück zur Übersicht