Gastspiel Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin

Donnerstag, 12. Okt 2017

20.00 Uhr
Berlin, Kammermusiksaal der Philharmonie

Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin

Felix Mendelssohn Bartholdy
Ouvertüre aus dem Oratorium "Paulus" op. 36

Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467
Klavierkonzert Nr. 13 C-Dur KV 415

Felix Mendelssohn Bartholdy
Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 "Reformation"

Elena Bashkirova Klavier
Antonello Manacorda Dirigent
Kammerakademie Potsdam

Die Kammerakademie Potsdam konzertiert mit Elena Bashkirova unter der Leitung von Antonello Manacorda im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin. In diesem Jahr feiern wir 500 Jahre Reformation. Zu diesem Anlass widmet sich die KAP der „Reformationssinfonie“ von Felix Mendelssohn Bartholdy, der in Potsdam und Berlin lebte und wirkte. Das Werk ist ein Denkmal für Luther und den Protestantismus, geschmückt mit sakralen Elementen.

zurück zur Übersicht