Gastspiel Ute Lemper & KAP in Ludwigsburg

Montag, 20. Feb 2017

20.00 Uhr
Ludwigsburg, Forum am Schlosspark

Ute Lemper & KAP in Ludwigsburg
Lieder, Chansons und Songs von Jacques Brel, Hanns Eisler, Léo Ferré, George Gershwin, Edith Piaf und Kurt Weill
Orchesterwerke von Arnold Schönberg und Igor Strawinsky

Ute Lemper Gesang
Kammerakademie Potsdam
Antonello Manacorda Leitung

Mittlerweile in New York zu Hause, feiert der deutsche Superstar Ute Lemper in Konzerthäusern weltweit Erfolge. Nun ist die Sängerin, Musicaldarstellerin und Schauspielerin wieder einmal dahin unterwegs, wo alles begann: Mit einem Koffer voller Lieder steigt das Stadtkind in der alten Heimat aus und präsentiert eine Reise zwischen ihren drei Herzensorten: Berlin, Paris und New York.

Die Metropolen haben sie geprägt, bereichert und entflammt. Sie singt sich durch die Zeiten und Genres, spürt mit Kurt Weill und Hanns Eisler den Zwanzigerjahren nach, folgt Jacques Brel, Edith Piaf und Léo Ferré mit ihren Chansons nach Frankreich, mal melancholisch, mal aufmüpfig-frech. Schließlich gelangt sie an den Ort, der ihr schon lange Heimat geworden ist, und lässt in Songs von George Gershwin und anderen Komponisten das musikalische Amerika aufleben.

Begleitet wird die Lemper von der Kammerakademie Potsdam. Das Orchester der brandenburgischen Landeshauptstadt spielt Produktionen für führende Klassiklabels ein und wurde 2015 mit dem ECHO Klassik als »Ensemble / Orchester des Jahres« ausgezeichnet. Mit Arnold Schönberg und Igor Strawinsky, zwei Wanderern zwischen Europa und Amerika, begibt sich die Kammerakademie auch orchestral auf Weltstadtreise.

zurück zur Übersicht