Junge Kammermusik Streich hoch 8

Freitag, 12. Okt 2018

10.00 Uhr
Potsdam, Nikolaisaal Foyer

Streich hoch 8

Felix Mendelssohn Bartholdy
Oktett für Streicher Es-Dur op. 20

Peter Rainer Violine und Moderation
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Mendelssohn war noch keine 17 Jahre alt, als sein Lehrer Carl Friedrich Zelter einem gewissen Herrn Goethe in Weimar brieflich mitteilte, der junge Felix habe ein Streichoktett mit „Hand und Fuß“ geschrieben. Hand und Fuß, aber vor allem auch Köpfchen und Seele hat dieses Streicher-Gespräch. Um sich zu acht zu unterhalten, braucht es Ordnung und Disziplin, die der Komponist mühelos in grazile Leichtigkeit und zupackenden Elan kleidete. KAP-Konzertmeister Peter Rainer stellt dieses außergewöhnliche Frühwerk des romantischen Komponisten Mendelssohn vor.

Dauer: 60 Minuten
Empfohlen für Klassenstufe 7 bis 12, je 10 Schüer eine Begleitperson frei

zurück zur Übersicht