Kita & Schule Ein winterliches Vogelkonzert

Montag, 04. Dez 2017

11.00 Uhr
Potsdam, Nikolaisaal Foyer

Ein winterliches Vogelkonzert

Isabel Stegner Idee, Violine und Leitung
Jule Greiner Idee und Konzept
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam

Brrr. Es ist bitterkalt geworden in Potsdam. Stapft man unter das schneebedeckte Bäumen entlang, hört man… nichts. Wo es sonst zwitschert und pfeift, singt und trällert, herrscht winterliche Ruhe. Die Vögel haben sich auf den Weg Richtung Süden gemacht, um unter der warmen Sonne zu überwintern. Es scheint jedoch, als hatten nicht alle die Reise in die Wärme angetreten. Man munkelt nämlich, dass sich im lauschig-warmen Nikolaisaal einige gefiederte Gäste ihre Winterruhe mit allerlei Instrumenten und Gesang vertreiben… Ein Kinderkonzert für die Allerkleinsten mit Musik von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Camille Saint-Saens und weiteren Komponisten.

Dauer ca. 45 Minuten
Empfohlen für Kitakinder von 2 bis 4 Jahren
Karten 4 Euro, je Schüler eine Begleitperson frei

zurück zur Übersicht