Lieblingsklassiker Bach: Dreifach Beflügelt

Sonntag, 29. Apr 2018

18.00 Uhr
Potsdam, Nikolaisaal Großer Saal

Bach: Dreifach Beflügelt

Johann Sebastian Bach
Konzert für zwei Klaviere, Streicher und b.c. C-Dur BWV 1061
Konzert für zwei Klaviere, Streicher und b.c. c-moll BWV 1062
Konzert für drei Klaviere, Streicher und b.c. d-moll BWV 1063
Konzert für drei Klaviere, Streicher und b.c. C-Dur BWV 1064
Sinfonia aus der Kantate "Ich liebe den Höchsten" BWV 174
Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur BWV 1046

Anna Vinnitskaya Klavier
Evgeni Koroliov Klavier
Ljupka Hadzigeorgieva Klavier
Kammerakademie Potsdam

Drei Flügel auf einer Bühne und ein ganzes Orchester dazu? Wenn alle etwas zusammenrücken, ist das möglich! Mit der jungen Star-Pianistin Anna Vinnitskaya, ihrem Mentor Evgeni Koroliov und seiner Frau Ljupka Hadzigeorgieva findet ein pianistisches Gipfeltreffen der Extraklasse statt. Johann Sebastian Bach hat zahlreiche Konzerte für ein bis drei Klaviere geschrieben, die sich bestens für die Bühne des Nikolaisaals eignen. Beseelt sind diese berühmten Kompositionen des Großmeisters der Barockmusik, tief und klar empfunden werden sie von den drei Künstlern. Lassen Sie sich beflügeln!

zurück zur Übersicht