Aktuelles

„Theodora“ Premiere der Potsdamer Winteroper 2018

22. November 2018

Endlich geht es los! Mit der heutigen Premiere von „Theodora“, der Potsdamer Winteroper 2018, feiern die KAP und das Hans Otto Theater die Zusammenarbeit, die nunmehr 13 Jahre währt. Letztmalig dient dabei die Friedenskirche im Park Sanssouci als Spielort, bevor im kommenden Jahr das runderneuerte […]

Pressegespräch zur Potsdamer Winteroper 2018

16. November 2018

Auf dem Programm der diesjährigen Potsdamer Winteroper steht das Oratorium „Theodora“ von Georg Friedrich Händel. Kurz vor der Premiere am 22.11., luden Kammerakademie Potsdam (KAP), Hans Otto Theater und Förderer der Potsdamer Winteroper, lokale Medienvertreter zum Pressegespräch. Selbst wenn man die Legende der heiligen Theodor schon […]

KAPcampus dankt…

26. Oktober 2018

KAPcampus bedankt sich für die Unterstützung bei den großzügigen Patinnen Dorothee Hennings-Holtmann und Dr. Marina Gebhard, sowie bei den Partnern aus dem Verein Berliner Vorstadt e.V. und weiteren privaten Förderern. Bei einem Festakt im Nikolaisaal wurden die ersten Stipendiaten des KAPcampus offiziell begrüßt. Die KAP […]

Geniestreicher(r) bei Kammermusik im Foyer

11. Oktober 2018

Fast gleich alt waren Felix Mendelssohn Bartholdy und George Enescu, als sie in jungen Jahren ihre Streichoktette schrieben. Doch ein Dreivierteljahrhundert Musikgeschichte trennen die 1825 und 1900 entstandenen Werke – und völlig verschiedene  musikalische Sprachen treffen in der Begegnung der Kompositionen aufeinander. Informationen und Tickets […]

Klassische Musik in der Sauna

4. Oktober 2018

Ab Freitag, den 5. Oktober 2018, kann man die Kammerakademie Potsdam nun in der „Klassik-Sauna“  im blu, dem Sport- und Freizeitbad in Potsdam, hören. Immer am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils 19.30 Uhr erklingt klassische Musik, eingespielt von der KAP, gepaart mit einer Einführung, Duft […]

Beethoven’s Missa solemnis mit dem Rundfunkchor Berlin

1. Oktober 2018

Die Missa solemnis von Ludwig van Beethoven steht als meisterhafter Solitär zwischen Kirche und Konzertsaal, Religion und Mensch – ein Werk des Übergangs in jeder Hinsicht. Bei der Aufführung am 7. Oktober 2018, 16.00 Uhr im Nikolaisaal ist neben einem hochkarätigen Sängerensemble erstmals auch der […]

Vorverkaufsstart zu Potsdamer Winteroper 2018: „Theodora“ von G. F. Händel

28. August 2018

Am 1.September beginnt der Kartenverkauf zur Potsdamer Winteroper 2018. Mit „Theodora“ steht ein Oratorium von Georg Friedrich Händel auf dem Programm. Das Werk befasst sich mit der Frühgeschichte des Christentums und nimmt deswegen eine Sonderstellung in Händels Schaffen ein. Die Gemeinschaftsproduktion von KAP und Hans Otto […]

„Klänge hinter Mauern“: Ausschreibung für junge Komponistinnen und Komponisten

23. Juli 2018

Bis zum 30. September 2018 können sich junge Komponistinnen und Komponisten für das gemeinsame Projekt „ Klänge hinter Mauern“ der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße und Kammerakademie Potsdam bewerben. Beschreibung Gefängnishaft ist eine Extremerfahrung. Besonders in der politischen Untersuchungshaft wie in der Potsdamer Lindenstraße 54/55 waren die […]

KAP gründet FREO

19. Juli 2018

Die Kammerakademie Potsdam (KAP) engagiert sich als Gründungsmitglied bei der neuen Interessenvertretung Freie Ensembles und Orchester in Deutschland, kurz FREO. Der Verein hat sich am 26. Juni 2018 in Berlin erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Unter den zehn Gründungsmitgliedern befinden sich neben der KAP u.a. das […]

Das neue Saisonbuch ist da!

31. Mai 2018

Diese Woche hat die Kammerakademie Potsdam (KAP) in ihrer gemeinsamen Jahrespressekonferenz mit dem Nikolaisaal Potsdam das Programm für die Spielzeit 2018/19 vorgestellt. Die Saison trägt das Thema „Übergänge“. Im März 2019 wird das Orchester unter der Leitung von Chefdirigent Antonello Manacorda erstmalig alle Sinfonien von […]