Aktuelles

Konzert „KlangFarben Landschaft – Musik – Eindruck“

4. Januar 2019

Die Landschaften und Szenerien von Henri-Edmond Cross vermitteln den Eindruck von Harmonie und Glück. Was genau ist das Ziel seiner Art des „Impressionismus“, was sind seine malerischen Strategien? Finden wir etwa bei Ravels Musik parallele musikalische Strategien, um unter die Oberfläche vibrierender Klänge und Harmonien […]

„Bohemian Rhapsody“ Weihnachtskonzert im Nikolaisaal

17. Dezember 2018

Wie klingt es dort, zwischen Moldau und Masuren, wo Böhmen mit seinen dichten Wäldern einen so märchenhaften Charme ausstrahlt? Warum haben so viele Komponisten hier über Jahrhunderte hinweg so fabelhafte Werke geschaffen? Es muss einen Grund geben. Der dreifache ECHO Klassik-Preisträger Gábor Boldoczki nimmt sich […]

Musikalischer Salon – Zwiegespräch der Oboen

10. Dezember 2018

In der vorweihnachtlichen Ausgabe des Musikalischen Salons erklingt mit Werken von Georg Friedrich Händel, J. S. Bach und Johann Friedrich Fasch ein Querschnitt durch kleinformatige Barockmusik, die perfekt in die intime Atmosphäre des Palais Lichtenau passt. Ein besonderer Fokus liegt aber auch auf den Sonaten […]

Weihnachtskonzert „Sind die Lichter angezündet“

5. Dezember 2018

„Sind die Lichter angezündet“ – Das Weihnachtskonzert für Drewitz. Zwischen Lebkuchen und Punsch lauschen wir weihnachtlichen Geschichten und festlicher Musik unterm Tannenbaum. Idee und Konzept Birgit Zemlicka-Holthaus Heiner Hardt Sprecher Kinderchöre der Stadtteilschule Drewitz Mitglieder der Kammerakademie Potsdam Ort: Stadtteilschule Drewitz, Oskar-Meßter-Str. 4-6, 14480 Potsdam […]

Mehr als 2.000 Besucher bei der Potsdamer Winteroper

4. Dezember 2018

Die sechs Vorstellungen von „Theodora“, der Potsdamer Winteroper, trafen sowohl bei den Besuchern als auch in den Medien auf positive Resonanz. Mit über 2.000 Besuchern in der Potsdamer Friedenskirche haben die KAP und das Hans Otto Theater erneut eine erfolgreiche Koproduktion auf die Bühne gebracht. […]

„Theodora“ Premiere der Potsdamer Winteroper 2018

22. November 2018

Endlich geht es los! Mit der heutigen Premiere von „Theodora“, der Potsdamer Winteroper 2018, feiern die KAP und das Hans Otto Theater die Zusammenarbeit, die nunmehr 13 Jahre währt. Letztmalig dient dabei die Friedenskirche im Park Sanssouci als Spielort, bevor im kommenden Jahr das runderneuerte […]

Pressegespräch zur Potsdamer Winteroper 2018

16. November 2018

Auf dem Programm der diesjährigen Potsdamer Winteroper steht das Oratorium „Theodora“ von Georg Friedrich Händel. Kurz vor der Premiere am 22.11., luden Kammerakademie Potsdam (KAP), Hans Otto Theater und Förderer der Potsdamer Winteroper, lokale Medienvertreter zum Pressegespräch. Selbst wenn man die Legende der heiligen Theodor schon […]

KAPcampus dankt…

26. Oktober 2018

KAPcampus bedankt sich für die Unterstützung bei den großzügigen Patinnen Dorothee Hennings-Holtmann und Dr. Marina Gebhard, sowie bei den Partnern aus dem Verein Berliner Vorstadt e.V. und weiteren privaten Förderern. Bei einem Festakt im Nikolaisaal wurden die ersten Stipendiaten des KAPcampus offiziell begrüßt. Die KAP […]

Geniestreicher(r) bei Kammermusik im Foyer

11. Oktober 2018

Fast gleich alt waren Felix Mendelssohn Bartholdy und George Enescu, als sie in jungen Jahren ihre Streichoktette schrieben. Doch ein Dreivierteljahrhundert Musikgeschichte trennen die 1825 und 1900 entstandenen Werke – und völlig verschiedene  musikalische Sprachen treffen in der Begegnung der Kompositionen aufeinander. Informationen und Tickets […]