Gastspiel 2 x Hören Mozart und Widmann

Sonntag, 04. Aug 2019

16.00 Uhr
Ulrichshusen, Scheune

2 x Hören Mozart und Widmann

1 x Hören:
Widmann
Ikarische Klage für 10 Streicher

2 x Hören:
Widmann
Ikarische Klage für 10 Streicher

Mozart
Konzert A-Dur für Klarinette und Orchester KV 622 mit Hörwerkstatt

Jörg Widmann Leitung, Klarinette, Moderation
Kammerakademie Potsdam

Die Festspiele MV schenken Zeit zum Zuhören und schärfen die Sinne für ein Werk, das in verschiedenen Interpretationen zweimal hintereinander erklingt – das ist das Konzept von „2 x Hören“ auf Schloss Ulrichshusen. Beim Abschlusskonzert widmen sich Mitglieder der Kammerakademie Potsdam einer Komposition Widmanns. Zunächst erleben die Besucher die Ikarische Klage unvoreingenommen, ehe der Komponist in einer Werkeinführung intensiv mit der Komposition auf Tuchfühlung geht und diese ein zweites Mal zu hören ist. Im Anschluss erklingt auch Mozarts populäres Klarinettenkonzert A-Dur mit dem Solisten Jörg Widmann und der Kammerakademie Potsdam zweimal.

zurück zur Übersicht