Musikalischer Salon Meisterwerke

Freitag, 25. Juni 2021

16.00 Uhr
Potsdam, Palais Lichtenau

Meisterwerke

Georg Friedrich Händel
Sonate F-Dur für 2 Oboen und b.c. HWV 383
Sonate B-Dur für 2 Oboen und b.c. HWV 380

Johann Friedrich Fasch
Sonate d-Moll für 2 Oboen, Fagott und b.c. FWV N:d2

Jan Böttcher und Birgit Zemlicka-Holthaus Oboe
Christoph Knitt Fagott
Tobias Lampelzammer Kontrabass
Rita Herzog Cembalo

Wir spielen für Euch!
Nach acht Monaten ohne Live-Publikum freuen wir uns, Sie endlich wieder in Persona zu unseren Konzerten begrüßen zu dürfen. Der ursprünglich für Januar geplante Musikalische Salon widmet sich der Triosonate, die in der Barockzeit als Maßstab für die Meisterschaft eines Komponisten steht. Den Beweis dafür treten in dem Konzert mit den beiden KAP-Oboen Jan Böttcher und Birgit Zemlicka-Holthaus Georg Friedrich Händel und Johann Friedrich Fasch an. Zu ersterem erübrigen sich weitere Ausführungen, zweiterer war ein schaffens-fleißiger begabter Komponist, der über drei Jahrzehnte Hofkapellmeister in Zerbst war. Kennen Sie nicht? Dann wird es höchste Zeit. Herzlich Willkommen zurück!

Konzert ca. 60 Minuten ohne Pause

zurück zur Übersicht