KiKoKAP: Mit Bach unterwegs

1. Juni 2021

Wir wünschen allen KiKoKAP-Fans einen wunderschönen Kindertag! Als ganz besonderes Geschenk präsentieren wir euch heute eine neue Staffel unserer Videoserie KiKoKAP: Noch einmal erfahrt ihr viele interessante Dinge über Johann Sebastian Bach!

Mit Bach durch Berlin, Brandenburg und Potsdam

Johann Sebastian Bach verbindet man wohl eher mit Weimar, Leipzig und Köthen. Was Bach mit Berlin, Brandenburg und Potsdam verbindet, das könnt ihr in den drei neuen Folgen von KiKoKAP herausfinden.

Natürlich steht die wundervolle Musik von Johann Sebastian Bach im Zentrum der neuen Staffel. Moderiert werden die Folgen von Christoph, Bettina und Laura. Sie sind MusikerInnen der Kammerakademie Potsdam und haben sich extra für euch vor die Kamera gewagt, um euch viel Neues über den genialen, berühmten Komponisten aus der Barockzeit näher zu bringen.

Spitzt eure Ohren!

Eure Ohren sind stark gefragt! Eine Kantate zur Hochzeit, das Brandenburgische Konzert Nr. 5 oder Musikstücke aus der Orchestersuite Nr. 3, all das könnt ihr in den Videos hören. Sogar ein ganz bestimmtes musikalisches Thema wird eine besondere Rolle spielen. Was es mit diesem Thema auf sich hat, könnt ihr in der dritten Folge herausfinden.
Alle Folgen der neuen KiKoKAP Bach-Staffel findet ihr hier.

Die Spezialität der KAP ist es, Bachs Werke neu nur instrumental zu arrangieren. Jan, der Oboist der Kammerakademie, hat extra für KiKoKAP die Stücke bearbeitet. Also wundert euch nicht, wenn ihr die Kantaten im Original sucht oder hört. Denn Kantaten werden ja eigentlich für Sänger*innen und Instrumentalensemble geschrieben, das Wort „Kantate“ kommt vom italienischen „cantare“ und bedeutet „singen“.

 

Kennt ihr schon den Bach Club? Wie wäre es denn in Clubathmosphäre zur Musik von Johann Sebastian Bach zu tanzen. Geht nicht? Oh doch! Die KAP-MusikerInnen beweisen es in Folge 1, ausnahmsweise mal ganz ohne Instrument. Macht doch mit und schwingt mit uns das Tanzbein!

Wenn ihr keine KiKoKAP-Folge verpassen möchtet, könnt ihr auch unsere Youtube-Playlist abonnieren oder regelmäßig auf unserer Website nachsehen. Hier geht es direkt zu allen Staffeln.