Potsdamer Winteroper 2011: Le nozze di Figaro

Oratorium von Wolfgang Amadeus Mozart

Musikalische Leitung Sergio Azzolini

Potsdamer Winteroper 2011
Premiere: Fr, 04.11.2011, Schlosstheater Neues Palais von Sanssouci, Potsdam

Regie Andreas Dresen
Bühne Mathias Fischer-Dieskau
Kostüme Sabine Greunig
Chöre Ud Joffe
Künstlerische Mitarbeit Beate Breidenbach
Dramaturgie Carola Gerbert

Il Conte di Almaviva Christian Senn
La Contessa di Almaviva Jutta Maria Böhnert
Susanna Susanne Ellen Kirchesch
Figaro Giulio Mastrototaro
Cherubino Olivia Vermeulen
Marcellina Maria Husmann
Bartolo Piotr Nowacki
Basilio / Don Curzio Michael Bennett
Barbarina Alice Borciani
Antonio Jörg Gottschick

Neuer Kammerchor Potsdam
Kammerakademie Potsdam

Pressestimmen

„So gelingt Sergio Azzolini und den zwei Dutzend Musikern der Kammerakademie Potsdam eine spektakulär sprechende Darstellung des musikalischen Gewebes, wie man sie nicht oft hört:“ (Süddeutsche Zeitung)

„Andreas Dresen erwiest sich immer wieder als Fachmann im Ausleuchten von Charakteren. Gesungen wird auf durchgehend hohem Niveau.“ (DLK, „Kultur heute“)


Wiederaufnahme: Mi, 26.12.2012, 19:00, Schlosstheater Neues Palais von Sanssouci, Potsdam

Inszenierung Andreas Dresen
Bühne Mathias Fischer-Dieskau
Kostüme Sabine Greunig
Chöre Ud Joffe

Kammerakademie Potsdam
Neuer Kammerchor Potsdam