Pressekonferenz – Potsdamer Winteroper 2019

15. Mai 2019

Aufgrund der Bauverzögerung im Zuge der Sicherung und Erhaltung des Neuen Palais wird sich auch die Wiedereröffnung des Schlosstheaters verschieben. So steht das historische Theater für die diesjährige Winteroper nicht zur Verfügung. Alexander Hollensteiner, Geschäftsführer der Kammerakademie Potsdam, und Bettina Jahnke, Intendantin des Hans Otto Theaters, stellen die Pläne für die Winteroper 2019 im Pressegespräch vor.
Der britische Dirigent und Cembalist Trevor Pinnock übernimmt in diesem Jahr die Musikalische Leitung der Winteroper. Pinnock, vor allem bekannt durch zahlreiche Aufnahmen mit seinem 1973 gegründeten Ensemble „The English Concert”, ist ein langjähriger künstlerischer Partner der KAP. Regie führt der junge britische Regisseur Frederic Wake-Walker, der bereits erfolgreich an renommierten Opernhäusern wie Glyndebourne, Straßburg und der Mailander Scala arbeitete.

Weitere Informationen zur Potsdamer Winteroper 2019