Maia Cabeza, Kammerakademie Potsdam

Maia Cabeza*

30. August 2016

Violinist Maia Cabeza was born in Tsukuba, Japan in 1992 of Argentinean heritage. She received her Bachelor’s Degree at the Curtis Institute of Music (Philadelphia, USA) studying with Ida Kavafian and Joseph Silverstein, and was a member of the Berlin Philharmonic „Karajan“ Orchestra Academy between […]

Vashti Hunter*

15. April 2016

Im Mai 2012 wurde Vashti Hunter als erste britische Cellistin beim Internationalen Cellowettbewerb „Prager Frühling“ ausgezeichnet. Die junge Künstlerin trat in zahlreichen Konzertsälen in Europa, wie der Wigmore Hall, Barbican Hall, Royal Festival Hall London, dem Schloss Schönbrunn, Rudolfinum Prag, dem Konzerthaus Berlin und mit […]

Friedemann Werzlau, Kammerakademie Potsdam

Friedemann Werzlau

11. April 2016

Friedemann Werzlau, geboren in Potsdam-Babelsberg, erhielt frühzeitig Ausbildung im Klavierspiel und im Gesang. Nach einer Lehre als Offset-Drucker und mehreren Jahren privaten Unterricht im Schlagzeugspiel, absolvierte er ein Studium im Bereich klassisches Schlagwerk und Pauken an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Hinzu kamen […]

Nathan Plante, Kammerakademie Potsdam

Nathan Plante

Nathan Plante, in San Diego, Kalifornien, aufgewachsen, lebt seit 2004 in Berlin. Seinen Bachelor of Music schloss er bei Mario Gaurneri am San Francisco Conservatory of Music ab und setze seine Studien anschließend bei Bill Forman an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler” in Berlin […]

Christoph Knitt, Kammerakademie Potsdam

Christoph Knitt

Christoph Knitt, geboren in Berlin, besuchte die Spezialschule für Musik Hanns Eisler und studierte anschließend an der Hochschule Hanns Eisler Berlin in der Klasse von Prof. Klaus Thunemann. Früh trat er solistisch und kammermusikalisch im Rahmen der Sommer- und Winterkurse „Junge Instrumentalisten“ der Stiftung Kloster […]

Markus Krusche, Kammerakademie Potsdam

Markus Krusche

Markus Krusche ist seit 2012 Solo-Klarinettist der Kammerakademie Potsdam. Er ist außerdem als Solo-Klarinettist regelmäßig Gast anderer renommierter Orchester wie des Mahler Chamber Orchestra, der Deutschen Oper Berlin und der Camerata Bern, wo er unter anderem mit Dirigenten wie Daniele Gatti, Daniel Harding und Gustavo […]

Birgit Zemlicka-Holthaus, Kammerakademie Potsdam

Birgit Zemlicka-Holthaus

Birgit Zemlicka-Holthaus, geboren in Bad Ischl (Österreich) erhielt ihre musikalische Ausbildung in Linz, Salzburg und München. An der Hochschule für Musik und Theater München studierte sie bei Prof. Günther Passin und schloss mit dem künstlerischen Diplom ab. Anschließend absolvierte sie ein Aufbaustudium bei Clara Dent-Bogányi. […]

Jan Böttcher, Kammerakademie Potsdam

Jan Böttcher

Jan Böttcher begann 1989 sein Studium bei Volkmar Besser an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Er war Mitglied des Gustav Mahler Jugendorchesters, Stipendiat der Kammermusikakademie Villa Musica und ab 1996 Solo-Oboist der Brandenburgischen Philharmonie Potsdam. Jan Böttcher ist Gründungsmitglied der Kammerakademie Potsdam.

Bettina Lange, Kammerakademie Potsdam

Bettina Lange

Bettina Lange, gebürtige Dresdnerin, in der Kindheit in Weimar beheimatet, war dort Schülerin an der Spezialschule für Musik im Schloss Belvedere. Aus einer Künstlerfamilie stammend – Mutter war Gitarristin, Vater Bühnen- und Kostümbild n e ram Deutschen Nationaltheater in Weimar – ging sie frühzeitig ihrem […]

Silvia Careddu mit ihrer Querflöte

Silvia Careddu**

Silvia Careddu, 1977 in Cagliari (Italien) geboren, beendete ihr Studium am Conservatoire National Supérieur de Musique in Paris mit Auszeichnung. Anschließend besuchte sie weitere Meisterkurse bei international renommierten Musikern wie Riccardo Ghiani, Raymond Guiot, Aurèle Nicolet, Michel Debost, Florence Souchard und Emmanuel Pahud. Silvia Careddu […]