Potsdamer Winteroper

Die Potsdamer Winteroper ist seit ihrer Gründung 2005 ein kulturelles Glanzlicht der Landeshauptstadt. Als Kooperation der Kammerakademie Potsdam und des Hans Otto Theaters Potsdam trägt sie mit hochkarätigen Sängern und Künstlern zum Bestehen der einzigartigen 250-jährigen Geschichte von Opernaufführungen in Potsdam bei. Traditionell im November verwandelt sie die Friedenskirche Sanssouci in einen stimmungsvollen musiktheatralen Raum, in dem Musiker und Publikum ein Musikerlebnis von besonderer Intensität erfahren. Ab 2020 wird die Potsdamer Winteroper wieder an ihrem ursprünglichen Veranstaltungsort, dem Schlosstheater im Neuen Palais, aufgeführt.

Lazarus ∞ Lonely Child

22. bis 30. November 2019

Geistliches Musiktheater
Musik von Franz Schubert und Claude Vivier
Text von August Hermann Niemeyer und Claude Vivier

Zwei Klangwelten, vereint an einem Abend, getrieben von der Frage nach Unendlichkeit – die diesjährige Potsdamer Winteroper schlägt ein neues Kapitel in der Geschichte von Inszenierungen geistlicher Werke in der Friedenskirche auf. Lazarus, gezeichnet von schwerer Krankheit, wird in seinen letzten Lebensstunden begleitet von seinen Schwestern und engen Freunden, getragen vom Glauben an Gott. Er erliegt seinem Leiden und wird von Jesus zu neuem Leben erweckt, so steht es im Johannesevangelium. Doch genau dieses Wunder konnte Franz Schubert in seinem gleichnamigen „Religiösen Drama in drei Handlungen“ nicht mehr vertonen. In dem musikdramatischen Experiment, das von dem Gespür des erfahrenen Liedkomponisten für das gesprochene Wort zeugt und zugleich bahnbrechende Neuerungen bereithält, schafft Schubert fließende Übergänge zwischen rezitativischem Gesang und Arien sowie den beiden Chorszenen. Alles ist äußerst präzise und tonmalerisch instrumentiert, von den flirrenden Klängen der Holzbläser bis hin zu den voll tönenden Posaunensätzen. Warum Schubert seine Komposition nicht weitergeführt hat, ist unklar. Geblieben ist ein Fragment, das die Frage nach dem ewigen Leben und der Unendlichkeit vollkommen offen lässt. Der künstlerischen Beantwortung stellt sich Trevor Pinnock, langjähriger Partner der KAP, als Musikalischer Leiter gemeinsam mit dem Regisseur Frederic Wake-Walker, der genau in dieser Leere eine Chance sieht.

 

 


Der musikalische Leiter, Trevor Pinnock, über „Lazarus“ von Franz Schubert:

Der Regisseur, Frederic Wake-Walker, und die Sopranistin, Johanna Winkel, über die Produktion und die Klangwelt von „Lonely Child“ von Claude Vivier:

 


Besetzung

Linda Tiebel Kostüme
Carola Gerbert Dramaturgie
Rosabel Huguet Choreografische Mitarbeit
Miguel Pérez Iñesta Musikalische Assistenz
Rita Herzog Musikalische Einstudierung
Johannes Lang Choreinstudierung

Chor der Potsdamer Winteroper (Vocalkreis Potsdam)
Kammerakademie Potsdam

 


Termine und Karten

Termine

Freitag, 22.11.2019 (Premiere)
Samstag, 23.11.2019
Dienstag, 26.11.2019
Mittwoch, 27.11.2019
Freitag, 29.11.2019
Samstag, 30.11.2019

Beginn jeweils 19.00 Uhr, Friedenskirche Potsdam-Sanssouci

Karten

Kartenpreise: 15/30/45/60 Euro

Verkauf über das Hans Otto Theater (Telefon: 0331 / 98118, kasse@hansottotheater.de) sowie an allen Vorverkaufsstellen

Einführung

Vor jeder Aufführung (außer Premiere) 18.00 Uhr im MAXX by Steigenberger Sanssouci Potsdam (Allee nach Sanssouci 1)

Thematischer Gottesdienst

Sonntag, 17.11.2019, 10.30 Uhr Friedenskirche

Newsletter

Für aktuelle Informationen tragen Sie sich gerne in unseren Newsletter ein.

 


Education-Projekt für Oberschüler

Rund um die Potsdamer Winteroper bietet die Kammerakademie ein Musikvermittlungsprojekt für Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klasse an. Unter theaterpädagogischer Anleitung wird in das Werk eingeführt, die Musiker der Kammerakademie Potsdam begleiten live mit Auszügen aus dem jeweiligen Werk. Im Probenbesuch bietet sich die Möglichkeit, ein moderiertes Reflexionsgespräch mit Regie und Künstlerischer Leitung zu führen. Das Angebot aus szenischer Interpretation, Probenbesuch und Künstlergespräch ist geeignet für den Musik- und Religionsunterricht.
Um über die aktuellen Education-Angebote zur Winteroper zu erfahren, registrieren Sie sich hier für unseren Education-Newsletter.

Informationen & Anmeldung
Telefon: 0331 / 20 07 828
education@kammerakademie-potsdam.de

 

Die Potsdamer Winteroper ist eine Kooperation zwischen der Kammerakademie Potsdam und dem Hans Otto Theater